Ginji der Schlächter


  • Originaltitel: 人斬り銀次

    Herstellung: Japan, 2003

    Regie: Takeshi Miyasaka

    Darsteller: Isao Natsuyagi, Renji Ishibashi, Masuko Tomoyuki, Tsugumi, Akaji Maro, Riki Takeuchi, Shingo Tsurumi, Masakatsu Funaki

    Genre: Action, Drama

    Laufzeit: ca. 121 Min.

    Freigabe: Deutschland: ab 16

    Kinostart: 12.08.1995



    Veröffentlichungen:


    DVD Deutschland: 28.06.2007 (Ascot Elite)


    Inhalt:


    1953 stürmt Soldat Ginji ein Lagerhaus und metzelt jeden nieder, der sich zwischen ihn und Yakuza Oberhaupt Kuroda stellt, bis er überwältigt und zu einer lebenslangen Gefängnisstrafe verurteilt wird. 50 Jahre später, inzwischen 79 Jahre alt, entlassen und verfolgt von den Schatten seiner Vergangenheit und mit einer auf seinen Kopf ausgesetzten Belohnung, beginnt er ein heimatloses Leben. Als die junge Journalistin Miyoko auftaucht und ihm Fragen zur Vergangenheit des Ministers Kuroda stellt, kommen die Ereignisse der Nachkriegszeit langsam ans Licht. Ginji gerät zwischen die Fronten und muss zum letzten Mal ins Gefecht ziehen.


    Trailer:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Bilder:

  • HenrX

    Hat das Label Dt. Veröffentlichung hinzugefügt