Say Yes

  • 01.jpg


    Originaltitel: 세이 예스
    Herstellung: Südkorea, 2001
    Regie: Kim Sung-Hong
    Darsteller: Park Joong-Hoon, Chu Sang Mi, Kim Ju-Hyeok, Gi Ju-Bong, Lee Chan-young, Choi Hong-il, Kim Chae-Yeon, Park Yong-Woo, Ryu Seung-Soo
    Genre: Thriller
    Laufzeit: ca. 105 Min.
    Freigabe: Deutschland: FSK 18
    Kinostart: 08.01.2001



    Veröffentlichungen:


    DVD Korea: 2811.2001 (CJ Entertainment)
    DVD Deutschland: 19.06.2003 (Anolis) - FSK = cut
    DVD Deutschland: 25.09.2004 (Anolis) - Uncut Edition
    DVD Hongkong: 30.12.2005 (Edko Films)
    VCD Hongkong: 30.12.2005 (Edko Films)
    DVD UK: 13.09.2012: (Third Window Films)


    Inhalt:


    Als der junge Hobbyschriftsteller Jeong-hyun endlich die Chance erhält, sein erstes Buch zu veröffentlichen, kann er seine Freude kaum fassen. Um das Ereignis gebührend zu feiern, beschließt er, mit seiner Freundin Yun-hie ans Meer zu fahren.
    An einer Autoraststätte machen die beiden zum ersten Mal Bekanntschaft mit einem seltsamen Fremden, der Yun-hie finster anstarrt. Als der Fremde Jeong-hyun dann auf dem Parkplatz unvermittelt vors Auto rennt, bittet er die beiden, ihn mitzunehmen. Da die beiden wegen des Unfalls Schuldgefühle plagen, willigen sie ein. Doch das war ein schwerer Fehler...



    Meine Meinung:


    Bitterböser Thriller bei dem sich das Böse auf leisen Sohlen anschleicht um dann erbamungslos zuzuschlagen.Park Jong-Hoon spielt den Psychopaten sehr überzeugend und mit ganz subtilen mitteln.Ganz stark fand ich das sich die Greultaten von tat zu tat immer und immer wieder steigern können,bis zum totalen Blutbad.Gefoltert wird auch und das nicht nur Körperlich.Die Atmosphäre die [lexicon]Say Yes[/lexicon] bietet ist mitreißend und schnürt einem die Luft ab,denn man fiebert ständig mit was denn nun als nächstes passieren wird.Spannend von der ersten bis zu letzten minute und ein muss für jeden Freund des Thriller's!


    Trailer:



    Bilder:

  • Habe nur die gekürzte DVD vom FIlm und die funktioniert auch ganz gut. also man merkt die Cut nicht. aber das ist schon ärgerlich wenn man nur eine gekürzte DVD hat (habse damals gekauft wo ich noch kein Internet hatte und noch gedacht habe FIlme wären ungekürzt :D ) werd mir demnächst wohl die HK DVD kaufen, die gibts ja schon relativ billig fürn 10er.


    Zum Film: Spannend umgesetzter Thriller der einen vor die Mattscheibe fesselt. Die Darsteller agieren auch vollkommen überzeugend....


    Einfach ein Klasse Film