Full Contact


  • Originaltitel: 俠盜高飛
    Herstellung: Hongkong, 1992
    Regie: Ringo Lam
    Darsteller: Chow Yun-Fat, Simon Yam, Anthony Wong, Ann Bridgewater, Bonnie Fu, Frankie Chan, Victor Hon, Chris Lee, Nam Yin, Jameson Lam
    Genre: Action
    Laufzeit: ca. 95 Min.
    Freigabe: Deutschland: ab 18
    Kinostart: 23.07.1992



    Veröffentlichungen:


    DVD Deutschland: 28.09.2006 (EMS)


    Inhalt:


    Jeff (Chow Yun-Fat) ist Rausschmeißer in einem Nachtclub in Bangkok.
    Um schnell an Geld zu kommen, schließt er sich mit seinem verschuldeten Freund Sam (Anthony Wong) einer gefährlichen Gang an.
    Ihr Anführer ist der srupellose Killer Judge (Simon Yam), ein Meister der Waffen.
    Bei einem Überfall wird Jeff hintergangen und von Sam angeschossen.
    Er wird für tot erklärt. Doch Jeff kann schwer verletzt entkommen und trainiert seine Fähigkeiten an der Waffe bis zur Perfektion.
    Jetzt ist er bereit für einen gnadenlosen Rachefeldzug.... (e-m-s- Covertext)


    Meine Meinung:


    In Full Contact geht es mal wieder um die altbekannten Heroic-Bloodshed Themen wie Freundschaft, Verrat und Loyalität.
    Der sich aber durch eine gute Kamerarbeit, viel Action, einer schicken Optik und genialen Schauspielern von der breiten Masse der HK-Actioner
    abhebt. Der Gewaltpegel ist hier auch mal wieder recht hoch angesiedelt, wie man es aus Woo's Filmen kennt. Es gibt hier sehr viele blutige Shoot-Outs
    zu sehen. Auch sehr gut anzusehen waren die Bullet-Time-Aufnahmen. Chow yun-fat ist mal wieder in bestform und überzeugt als cooler Gangster auf ganzer Linie.
    So wie auch Simon Yam als schwuler aber denoch harter und skrupelloser Gangster. Überzeugen konnten eigentlich alle Darsteller. Mich hat der Film jedenfalls gut unterhalten
    und die Dvd wird sicherlich noch öffters in meinem Dvd Player landen.


    Fazit: Ein von Ringo Lam cool inszenierter HK-Actioner mit hervorragenden Darstellern.


    Bewertung: 8/10 Punkten


    Die Dvd von e-m-s in der ungekürzten und High Definition Remastered Version ist sehr gut gelungen. Das Bild und der neue Dolby 5.1 Ton ist einfach hervorragend.
    Das einzige was schade ist, ist das es nur den Originaltrailer als Extra gibt.


    Trailer:



    Bilder:

  • Zitat

    Original von HeManD


    ich vermute mal die dvd ist nur auf deutsch , oder ?


    Ne, die DvD hat auch eine Kantonesische DD 5.1 Tonspur. Diesmal auch mit der korrekten Musikuntermalung. Einen Deutschen Untertitel hat die DvD auch ;)

  • Neu ist die Story sicherlich nicht aber der Actiongehalt macht das locker wieder wett.Den blutige Shoot-Outs gibt es zu hauf!Brutal ist Full Contact auch denn es erwicht auch immer wierder mal unschuldige.Besonders die Charactere haben es mir angetan:Chow Yun Fat als cooler Killer,Anthony Wong als schmieriger Typ und Simon Yam als scwuler,brutaler Gangster.Und auch dessen zwei Sidekicks sind herrlich durchgeknallt.Sehr geil sind die Kamerszenen in denen man quasi mit der Kugel fliegt,einfach cool.Der Soundtrack ist auch klasse geworden.Full Contact ist ein cooler Action Film den man sich ohne bedenken anschauen kann.


    HeManD: Ich hab ihn mir im OmU angeschaut weil ich die Synchro einfach unerträglich fand.