• Originaltitel: 辣手回春
    Herstellung: Hongkong, 2000
    Regie: Johnnie To, Wai Ka-Fai
    Darsteller: Cecilia Cheung, Ekin Cheng, Jordan Chan, Raymond Wong, Lam Suet, Lam Kau, Hui Siu-Hung
    Genre: Komödie,Drama
    Laufzeit: ca. 89 Minuten
    Freigabe: Hongkong: Cat IIb
    Kinostart: 11.08.2000



    Veröffentlichungen:



    Inhalt:


    Hongkong: Sir Ho Kau Kei-Hospital. In diesem Krankenhaus herrschen unglaubliche Zustände. Alle Ärzte, Krankenschwestern und Pfleger drücken sich vor der Arbeit. Die gänzlich fehlende Motivation der Beschäftigten kostet einigen Patienten sogar das Leben.


    Nur eine junge Ärztin (Cecilia Cheung) versucht gegen dieses Übel anzukämpfen. Unterstützung erhält sie von Arzt Jordan Chan, der schon lange in sie verliebt ist und deshalb aus seinem gewohnten Trott ausbricht. Zusammen holt man Ekin Cheng zurück in den Dienst des Krankenhauses. Dieser hatte damals seinen Job aufgrund der unerträglichen Zustände gekündigt. Die Drei treten gegen eine riesige Übermacht an, denn die anderen Beschäftigten befürchten nun, daß sich ihr laue Tätigkeit in einen stressigen Job verwandeln könnte. So versucht man die Erneuerer bei jeder nur erdenklichen Möglichkeit zu sabotieren.


    (Quelle)


    Meine Meinung:


    Help!!! ist eine schwarzhumorige Satirische Komödie im Krankenhaus Milieu die an Emergency Room auf Speed erinnert.Was einem hier an Gags um die Ohren geknallt wird ist schlicht und ergreifend der Hammer.Wahnsinn was für Ideen Help!!! zu bieten hat.Das muß man einfach gesehen haben.Sicherlich wird hier alles sehr überspitzt dargestellt und dennoch könnte es durchaus so ähnlich in einem Krankenhaus hergehen.