Running Wild


  • Originaltitel: 야수

    Herstellung: Südkorea, 2006

    Regie: Kim Sung-Su

    Darsteller: Kwon Sang-Woo, Yoo Ji-Tae, Son Byung-Ho, Uhm Ji-Won, Lee Han-Wi, Lee Joong-Moon, Ahn Kil-Kang, Jo Suk-Hyun, Moon Jeong-Hee, Kang Sung-Jin

    Genre: Action, Thriller

    Laufzeit: ca. 124 Min.

    Freigabe: Deutschland: ab 18

    Kinostart: 13.01.2006



    Veröffentlichungen:


    DVD Deutschland: 22.01.2008 (Splendid)

    DVD Deutschland: 27.10.2008 (Splendid) - Directors Cut


    Inhalt:


    Der wahrscheinlich renitenteste Cop von ganz Südkorea ist Detective Jang. Als gedungene Schläger des Unterweltzaren Yu wegen unbezahlter Rechnungen und praktisch vor seiner Nase seinen kriminellen Halbbruder töten, geht Yang den direkten Weg und versucht Yu kurzerhand zu erledigen. Sein ungestümer Elan beeindruckt den Staatsanwalt Oh, der Yu bereits seit längerem vergeblich nachstellt und die Angelegenheit observiert. Oh beschließt, den rachedurstigen Jang für seine Zwecke einzuspannen.


    Quelle: Splendid


    Trailer:



    Bilder: