Beiträge von HenrX

    Originaltitel: 야차

    Herstellung: Südkorea, 2020

    Regie: Na Hyeon

    Darsteller: Sol Kyung-Gu, Park Hae-Soo

    Genre: Action

    Laufzeit: ca. XX Min.

    Freigabe:

    Kinostart: xx.xx.2020



    Veröffentlichungen:



    Inhalt:


    Kang-In leitet ein geheimes NIS-Operationsteam in Shenyang, China. Sein Spitzname ist Yacha, was sich auf einen heftigen Geist bezieht, der Menschen schikaniert oder tötet. Kang-In ist ein kaltblütiger Mann. Er erreicht seine Ziele, indem er alle notwendigen Mittel einsetzt. Ji-Hoon ist Staatsanwalt bei der Zentralstaatsanwaltschaft Seoul. Er folgt dem Gesetz, egal was passiert. Er wird nach Shenyang, China, degradiert. Dort trifft er auf Kang-In.


    Trailer:


    Bilder:


    Originaltitel: 해치지않아

    Herstellung: Südkorea, 2020

    Regie: Son Jae-Gon

    Darsteller: Ahn Jae-Hong, Kang So-Ra, Park Young-Gyu, Kim Sung-Oh, Jeon Yeo-Bin, Park Hyuk-Kwon, Yoon Sung-Woo

    Genre: Komödie

    Laufzeit: ca. XX Min.

    Freigabe:

    Kinostart: 15.01.2020



    Veröffentlichungen:



    Inhalt:


    Rechtsanwältin Tae-Soo nimmt eine Stelle als Direktorin eines Zoos an. Der Zoo steht vor dem Bankrott. Alle Tiere im Zoo sind verkauft und es gibt keine Tiere mehr im Zoo. Um den Zoo zu retten, wird ein außergewöhnliches Projekt geschaffen. Die Arbeiter müssen Tieranzüge tragen und sich wie Tiere verhalten. Bald wird der Zoo auf Social Media viral.


    Trailer:



    Bilder:

    Originaltitel: ブレイブ 群青戦記

    Herstellung: Japan, 2021

    Regie: Katsuyuki Motohiro

    Darsteller: Mackenyu Arata, Haruma Miura, Hirona Yamazaki, Kenichi Matsuyama

    Genre:

    Laufzeit: ca. xx Min.

    Freigabe:

    Kinostart: xx.xx.2021



    Veröffentlichungen:



    Inhalt:


    Aoi Nishino ist Schüler einer renommierten High School. Aoi Nishino ist Mitglied im Bogenschützenverein der Schule. Er betreibt fleißig Bogenschießen und pflegt nicht viel Kontakt zu den anderen Schülern. Seine Jugendfreundin Haruka Seno ist auch Mitglied im Bogenschützenverein, aber sie sorgt sich um Aoi Nishino. Eines Tages donnert es auf dem Schulgeländeund viele Samurai kommen auf dem Schulgelände herab. Es scheint, dass die gesamte Schule in der Zeit zurück in die Sengoku-Zeit gereist ist. Erschwerend kommt hinzu, dass sie in der Zeit kurz vor der Schlacht von Okehazama sind.


    Sonstiges:


    Der Film basiert auf den Manga "Gunjyo Senki" von Masaki Kasahara aus dem Jahr 2013.


    Trailer:



    Bilder:

    Originaltitel: 老後の資金がありません!

    Herstellung: Japan, 2020

    Regie: Tetsu Maeda

    Darsteller: Yuki Amami

    Genre:

    Laufzeit: ca. xx Min.

    Freigabe:

    Kinostart: 18.09.2020



    Veröffentlichungen:



    Inhalt:


    Atsuko ist eine gewöhnliche Hausfrau. Sie ist mit Akira verheiratet und hat eine Tochter und einen Sohn. Atsuko spart Geld für den Ruhestand. Sie ist sehr sparsam. Atsuko glaubt, dass ihr Leben nach der Pensionierung friedlich verlaufen wird, aber die Dinge ändern sich. Sie muss Geld für die Hochzeit ihrer Tochter Mayumi und die Beerdigung ihres Schwiegervaters ausgeben. Ihre Ersparnisse werden dadurch deutlich geschmälert. Atsuko und ihr Mann verlieren ihre Arbeit, was die Lage noch verschlimmert...


    Trailer:



    Bilder:


    Originaltitel: グッドバイ 嘘からはじまる人生喜劇

    Herstellung: Japan, 2020

    Regie: Izuru Narushima

    Darsteller: Yo Oizumi, Eiko Koike, Asami Mizukawa, Ai Hashimoto, Tamaki Ogawa, Tae Kimura, Sarutoki Minagawa, Yoji Tanaka, Nobue Iketani, Inuko Inuyama, Shingo Mizusawa, Keiko Toda, Gaku Hamada, Yutaka Matsushige

    Genre:

    Laufzeit: ca. 106 Min.

    Freigabe:

    Kinostart: 14.02.2020



    Veröffentlichungen:



    Inhalt:



    Trailer:



    Bilder:


    Originaltitel: ホワイトリリー

    Herstellung: Japan, 2017

    Regie: Hideo Nakata

    Darsteller: Rin Asuka, Kaori Yamaguchi, Kanako Nishikawa

    Genre: Erotik

    Laufzeit: ca. 80 Min.

    Freigabe: Deutschland: ab 18

    Kinostart: 11.02.2017



    Veröffentlichungen:


    Blu Ray Deutschland: 24.01.2020 (Busch Media)

    DVD Deutschland: 24.05.2020 (Busch Media)


    Inhalt:


    Die renommierte Bildhauerin Tokiko lebt zusammen mit ihrer besten Schülerin Haruka. Die beiden Frauen verbindet nicht nur eine berufliche, sondern auch eine sexuelle Beziehung. Haruka empfindet leidenschaftliche Zuneigung und Verehrung für ihre Mentorin. Doch seit einiger Zeit macht sie sich Sorgen, weil Tokiko zum Alkoholismus neigt und sich auf zweifelhafte One-Night-Stands mit fremden Männern einlässt. Haruka lässt sie schweigend gewähren, weil sie zu viel Respekt empfindet. Die angespannte Situation spitzt sich zu, als Tokiko den jungen Satoru als zusätzlichen Schüler aufnimmt. Völlig ungeniert beginnt sie eine Affäre mit ihm. Haruka ist schockiert, muss aber eingestehen, dass sie sich selbst ebenfalls zu Satoru hingezogen fühlt. In dieser brisanten Ménage-à-trois führen Eifersucht und sexuelle Begierden schließlich zu einer verhängnisvollen Eskalation.


    Quelle BBCodeQuelle: Busch Media


    Trailer:



    Bilder:


    01.jpg


    Originaltitel: 시동

    Herstellung: Südkorea, 2019

    Regie: Choi Jeong-Yeol

    Darsteller: Ma Dong-Seok, Park Jung-Min, Jung Hae-In, Yum Jung-Ah

    Genre:

    Laufzeit: ca. xx Min.

    Freigabe:

    Kinostart: 18.12.2019



    Veröffentlichungen:



    Inhalt:


    Taek-Il ist 18 Jahre alt und rebellisch. Er lebt bei seiner Mutter. Als sie jünger war, spielte Taek-Ils Mutter Volleyball. Im Gegensatz zu dem, was seine Mutter will, bricht Taek-Il die High School ab. Er verbringt seine Tage mit seinem Freund Sang-Pil. Eines Tages verlässt Taek-Il plötzlich sein Zuhause und geht nach Wonju, Provinz Gangwon. Er bekommt einen Lieferjob in einem chinesischen Restaurant. Dort trifft er auf den mysteriösen Koch.



    Trailer:



    Bilder: