Berichte aus der Kategorie „CGI Monster und Tiere“

  • Dragon Apocalypse - Ihr Feuer vernichtet alles
    17 40 Punkten
    4,7
    mangelhaft

    Originaltitel: Dracano

    Herstellung: Kanada, USA, 2013

    Regie: Kevin O'Neill

    Darsteller: Corin Nemec, Victoria Pratt, Mia Marcon, Troy Evans, Robert Newman, Gina Holden

    Genre: Fantasy

    Subgenre: Drachen

    Laufzeit: ca. 81 Min.

    Freigabe: ab 16


    Professor Simon Lowell arbeitet mit seiner Assistentin Carla an einem Projekt namens Kronos. Dieses soll in Zukunft verhindern, dass Vulkane unkontrolliert ausbrechen. Der erste Test verläuft überhaupt nicht nach Plan und endet in einem Desaster. Simon wird daraufhin entlassen und versucht auf eigene Faust herauszufinden was passiert ist. Er erkennt, das nicht Kronos Schuld an dem Ausbruch war, sondern Drachen, die seit vielen Jahren in der Lava schlummern. Nicht nur das, das Militär wusste davon und hat dies jahrelang vertuscht...

    Nachdem ich unlängst „P-51 Dragon Fighter“ gesehen habe befürchtete ich schon Schlimmes wenn es um einen weiteren Drachen Film geht. Ich wurde aber eine Besseren belehrt. Viele werde den Film als scheiße

    [Weiterlesen]
  • P-51 Dragon Fighter
    12 40 Punkten
    5,4
    mangelhaft

    Originaltitel: Dragons vs. Fighter Pilots

    Herstellung: USA, 2014

    Regie: Mark Atkins

    Darsteller: Scott Martin, Stephanie Beran, Ross Brooks, Ozman Sirgood, Robert Pike Daniel, Thom Rachford, Clint Glenn Hummel

    Genre: Horror

    Subgenre: Drachen

    Laufzeit: ca. 81 Min.

    Freigabe: ab 12


    Wir befinden uns im 2. Weltkrieg. Die Alliierten sind drauf und dran die Nazis in Nordafrika zurückzudrängen. Der Kryptozoologe Dr. Heinrich Gudrun findet jedoch etwas, was die Machtverhältnisse noch einmal verschieben könnte. Ein Drachenei. Die Nazis züchten daraus eine Armee an Drachen. Nun trommeln die Alliierten ein Gruppe waghalsiger Piloten zusammen um sich den Nazidrachen zu stellen...

    Wow, habe ich mich schwer getan über den Film ein paar Zeilen zu verfassen. Der Film ist von vorne bis hinten irrelevant. Mark Atkins, Regisseur des Films, spezialisiert auf solche Filme, hat mich bis jetzt nur mit seinem „Android Cop“ überzeugen können. Bei diesen Film hat er jedoch bis zu den Ellenbogen in die

    [Weiterlesen]
  • Big Bad Rat
    12 40 Punkten
    5,4
    mangelhaft

    Originaltitel: Big Freaking Rat

    Herstellung: USA, 2020

    Regie: Thomas J. Churchill

    Darsteller: Caleb Thomas, Nino Aldi, Felissa Rose, Rachel Sterling, Michael Cervantes, Cece Kelly

    Genre: Horror

    Subgenre: Ratte

    Laufzeit: ca. 82 Min.

    Freigabe: ab 16


    Eigentlich würde ich nun eine umfangreiche Inhaltsangabe schreiben, wo ich jeden Drehbuch Kniff genaustens analysieren würde. Leider ist es gar nicht so einfach, eine nachvollziehbare Story zu erkennen. Kurz zusammengefasst würde ich schreiben. Eine Ratte, die durch illegal abgeladenen Giftmüll zu beachtlicher Größe herangewachsen ist, tötet die Besucher eines Campingplatzes. Mehr kann man dazu nicht schreiben.

    Auf dem Cover versucht man den geneigten Käufer damit zu täuschen, dass man hier nach dem großartigen „Zombiber“ und den annehmbaren „Big Ass Spider“ das nächste große Ding im Genre der „Creature-Horrorkomödie“ vor sich hätte. Oder es wird eine "... Horror Comedy im Stile der 80er Jahre" versprochen. Da Amazon

    [Weiterlesen]
  • Night Claws - Die Nacht der Bestie
    5 40 Punkten
    5,8
    ungenügend

    Originaltitel: Night Claws

    Herstellung: USA, 2012

    Regie: David A. Prior

    Darsteller: Reb Brown, Sherrie Rose, Frank Stallone, Leilani Sarelle, Ted Prior, Tara Kleinpeter, Garrett Hines

    Genre: Horror

    Subgenre: Bigfoot

    Laufzeit: ca. 80 Min.

    Freigabe: ab 18


    Schon oft habe ich gedacht, ich hätte den filmischen Bodensatz des Filmschaffens gefunden und könnte die Suche damit aufgeben. Trotzdem schafft es immer wieder ein Film noch schlechter und erbärmlicher zu sein und den Vorherigen zu unterbieten. Hier haben wir nun einen Film von David A. Prior, der in den Achtzigern schon schlechte Filme gedreht hat, die aber wenigstens Unterhaltungswert besaßen. Mitte der 90er, durfte er sogar Pamela Anderson, nackt in „Good Cop, Bad Cop“ in Szene setzen. Nun haben wir hier „Night Claws“ oder alternativ auch „Apex Predator“ genannt. Es wird schon einen Grund geben wieso der Film ganze 8 Jahre von mir unbemerkt blieb.


    Aber kommen wir zum Inhalt. Im Wald wird ein junges Pärchen ermordet und dabei

    [Weiterlesen]
  • The Jurassic Dead​
    5 40 Punkten
    5,8
    ungenügend

    Originaltitel: Z/Rex: The Jurassic Dead

    Herstellung: USA, 2017

    Regie: Milko Davis, Thomas Martwick

    Darsteller: Matt Block, Cooper Elliott, Ben Johnson, Mia Klosterman, Adam Singer, Ruselis Aumeen Perry, Andy Haman

    Genre: Horror

    Subgenre: Dinosaurier, Zombies

    Laufzeit: ca. 79 Min.

    Freigabe: ab 18


    Tja, dies ist wieder einmal ein Film, bei dem es einen schwer fällt eine vernünftige Inhaltsangabe zu schreiben. Kurz gesagt, geht es um eine Gruppe „Black Ops“ die in ein Gebäude eindringt um einen Wissenschaftler dabei zu hindern ein Giftgas auf die Welt loszulassen. Dazu gesellen sich vier „Teenager“, die mit ihrem Auto liegen geblieben sind. Nun müssen sie gegen den titelgebenden Z-Rex antreten um lebend aus diesem Labyrinth zu entkommen....

    Da sind sie nun wieder, Milko Davis und Thomas Martwick, die uns schon mit Tsunambee das fürchten gelehrt haben. Die Frage ist nun, ob sie nach 2 Jahren ihr Handwerk mittlerweile gelernt haben. Die Antwort lautet leider nein. Im Grunde könnte ich

    [Weiterlesen]
  • Jurassic Galaxy
    18 40 Punkten
    4,6
    mangelhaft

    Originaltitel: Jurassic Galaxy

    Herstellung: USA, 2018

    Regie: Jon Kondelik, James Kondelik

    Darsteller: Ryan Budds, Doug Burch, Eric Paul Erickson, Jonathan Nation, Frankie Ray, Tamara Stayer, Madison West

    Genre: Sci/Fi

    Subgenre: Dinosaurier

    Laufzeit: ca. 73 Min.

    Freigabe: ab 12


    In einer, nicht näher benannten Zukunft stürzt das Raumschiff Galileo ab. Es gibt nur wenige Überlebende, die ihre Differenzen überwinden müssen um in einer von Dinosaurier bevölkerten Welt überleben zu können. Dazu kommt noch, dass das Rettungsshuttle weiter weg ist als gedacht. Nun müssen sich die Überlebenden auf dem Weg machen um sich vom Planeten zu retten...

    Man könnte mich jetzt natürlich fragen, wieso ich mir mal wieder solchen offensichtlichen Scheiß ansehe. Wie immer kann ich nur sagen, dass ich einfach auf Dinosaurier stehe und einfach jeden Film anschaue. Leider findet sich nur selten eine Perle darunter, die man uneingeschränkt weiter empfehlen könnte.

    Wie man nach der kurzen Zusammenfassung der

    [Weiterlesen]
  • Armee der Frankensteins
    28 40 Punkten
    3,2
    befriedigend

    Originaltitel: Army of Frankensteins

    Herstellung: USA, 2013

    Regie: Ryan Bellgardt

    Darsteller: Jordan Farris, Christian Bellgardt, John Ferguson, Eric Gesecus, Rett Terrell, Raychelle McDonald

    Genre: Horror

    Subgenre: Monster

    Laufzeit: ca. 105 Min.

    Freigabe: ab 18


    Alan Jones ist mal wieder vom Pech verfolgt. Nicht nur das er seine Miete nicht zahlen kann, auch seine Freundin erwischt er beim fremdküssen. Dabei wollte er ihr doch einen Heiratsantrag machen. Auf dem Heimweg wird er auch noch von Gangstern überfallen. Bevor sie ihm sein nicht vorhandenes Geld stehlen können, wird er von einen kleinen Jungen gerettet. Dieser hat jedoch was anderes mit Alan vor. Er und sein Meister basteln nämlich an einem Monster und brauchen noch ein Auge. Als Alan wieder aufwacht, ist er gefesselt und um ein Auge ärmer. Unterdessen wird das Experiment zu Ende gebracht. Und es funktioniert. Leider öffnet sich dabei ein Portal und die vier zieht es ins 19. Jahrhundert in die Zeit des Bürgerkrieges.

    [Weiterlesen]
  • Tsunambee
    8 40 Punkten
    5,6
    ungenügend

    Originaltitel: Tsunambee: The Wrath Cometh

    Herstellung: USA, 2015

    Regie: Milko Davis, Thomas Martwick

    Darsteller: Stacy Pederson, Ruselis Aumeen Perry, Shale Le Page, Maria DeCoste, Thea Saccoliti

    Genre: Horror

    Subgenre: Bienen, Zombies

    Laufzeit: ca. 79 Min.

    Freigabe: ab 16


    Eines möchte ich vorweg erwähnen, ich tue mich richtig schwer eine Inhaltsangabe für diesen Film zu verfassen. Ich werde es trotzdem mal versuchen. Erdbeben erschüttern Los Angeles. Da man den Weltuntergang prophezeit, liegt ja nichts näher als aufs Land zu fliehen. Eine junge Dame und ihre 2 Freunde, die scheinbar einer Gang angehören, packen ihre sieben Sachen, steigen ins Auto und flüchten aus LA. Weit kommen sie jedoch nicht. Zwei Rednecks versperren den Weg und nur der Sheriff (Wie nennt man eigentlich einen weiblichen Sheriff? Die Sheriff?) kann die Streithähne trennen. Nach einem erneuten Erdbeben müssen sie sich aufraufen um gemeinsam einen Ausweg zu finden. Denn plötzlich sind die Beben das

    [Weiterlesen]
  • Gremlin
    17 40 Punkten
    4,7
    mangelhaft

    Originaltitel: Gremlin

    Herstellung: USA, 2017

    Regie: Ryan Bellgardt

    Darsteller: Adam Hampton, Kristy K. Boone, Geoff Barron, Christian Bellgardt, Katie Burgess, Aaron Bushong

    Genre: Horror

    Subgenre: Monster

    Laufzeit: ca. 90 Min.

    Freigabe: Keine deutsche DVD/ Blu Ray nur TV Austrahlung auf Tele 5


    Adam bekommt von seiner Oma eine Box. Kurz darauf ist sie Tod. In dieser Box befindet sich nämlich ein Monster, das jedem in Adams Nähe umbringt, bis ein Countdown runtergezählt ist. Man kann diese Box weder zerstören noch irgendwie anders loswerden. Die einzige Möglichkeit wäre, sie jemanden zu schenken den man vom ganzen Herzen liebt. Aber wer kann das schon und so muss Adam mit ansehen wie seine ganze Familie nacheinander getötet wird. Kann Adam den Gremlin aufhalten bis alle seine Familienmitglieder tot sind und was passiert wenn der Countdown auf null gelandet ist?


    Wenn man den Titel Gremlin liest, hat man automatisch den Film aus den 80ern vorm inneren Auge. Für alle die nun denken

    [Weiterlesen]
  • The Jurassic Games
    29 40 Punkten
    3,0
    befriedigend

    Originaltitel: The Jurassic Games

    Herstellung: USA, 218

    Regie: Ryan Bellgardt

    Darsteller: Robin Acker, Daniel Barton, Kaye Brownlee-France, Katie Burgess, Ron Clemons, Dylan Cox

    Genre: Action

    Subgenre: Dinosaurier

    Laufzeit: ca. 83 Min.

    Freigabe: ab 12 (DVD ab 16)


    In einer nicht weit entfernten Zukunft, werden zum Tode verurteilte Verbrecher in einer Spielshow namens „Jurassic Games“ eingesetzt. Der erste Preis ist die Freiheit, der zweite, der Tod. 10 Todeskandidaten müssen gegeneinander antreten und sich umbringen. Um dies noch ein wenig aufzupeppen, werden Dinosaurier in das Spiel integriert. Sterben die Kandidaten im Spiel, sterben sie auch in der Realität. Unter den Verurteilten befindet sich Tucker, der beschuldigt wird, seine Frau umgebracht zu haben und dafür verurteilt wurde. Seine einzige Chance wieder in Freiheit zu gelangen und seine Kinder wiederzusehen ist es, das Spiel zu gewinne. Aber kann er das schaffen?


    Für den Film wird mit dem Slogan: „Jurassic Park meets the

    [Weiterlesen]