Flash Point


  • Originaltitel: 導火線
    Herstellung: China, Hongkong, 2007
    Regie: Wilson Yip
    Darsteller: Donnie Yen, Louis Koo, Collin Chou, Ray Lui, Fan Bingbing, Xing Yu, Kent Cheng, Xu Qing, Xia Ping, Lin Guo Bin, Luo Lan, Irene Wong
    Genre: Action,Thriller
    Laufzeit: ca. 88 Minuten
    Freigabe: Deutschland: ab 16
    Kinostart: 26.07.2007



    Veröffentlichungen:


    DVD Deutschland: 25.04.2008 (Legend Film)
    Blu Ray Deutschland: 30.05.2011 (EuroVideo)


    Inhalt:


    Der knallharte Inspektor Ma (Donnie Yen) arbeitet seit Jahren gemeinsam mit seinem Kollegen Wilson (Louis Koo) daran, ein vietnamesisches Verbrechersyndikat zur Strecke zu bringen. Doch als sie endlich kurz davor stehen, die Bande um den Syndikatsboss Tony (Collin Chou) dingfest machen zu können, fliegt die Tarnung des undercover operierenden Wilson auf. Bevor Tony untertaucht, verletzt er den enttarnten Wilson so schwer, dass dieser eine bleibende Gehbehinderung erleidet. Umso wichtiger ist der Teilerfolg zu werten, den die Polizisten durch die Verhaftung des führenden Bandenmitgliedes Archer Sin (Ray Lui) erringen konnten. Die sicher geglaubte Verurteilung des Schwerverbrechers rückt jedoch schnell wieder in weite Ferne, als alle Zeugen ermordet werden - alle bis auf Wilson. Ein gnadenloser Kampf um Archers Verurteilung, Tonys Verhaftung und Wilsons Sicherheit stellt Ma vor die schwere Entscheidung zwischen persönlichen Hassgefühlen und Dienstvorschriften. Doch mit den zur Verfügung stehenden polizeilichen Mitteln lässt sich ein skrupelloser Gangster wie Tony kaum aufhalten. Als er Wilsons Freundin Judy (Fan Bing Bing) entführen lässt, um Wilson an einer Aussage zu hindern, sieht sich Ma gezwungen zu handeln - doch er steht den Verbrechern allein gegenüber...


    Quelle BBCodeQuelle: ofdb


    Meine Meinung:


    FLASH POINT (ab 26. März im Verleih und 28. April im Verkauf) kommt von Legend Films
    Freue mich schon auf den Film.Donnie Yen ist immer einen Blick wert.Außerdem haben Donnie Yen und Wislon Yip schon bei SPL zusammen gearbeitet.Und bei Legend ist Flashpoin gut aufgehoben.


    Trailer:



    Bilder:

  • Infos zu Kommenden Dvd Vö.


    Cover:



    Regionalcode: 2
    TV-Norm: PAL
    Verpackung: Amarry?
    Bildformat: 2,35:1 (anamorph / 16:9)
    Tonformate:


    Deutsch (Dolby Digital 5.1),
    Kantonesisch (Dolby Digital 5.1)


    Untertitel: Deutsch

  • Der Film hat mir richtig gut gefallen. Donnie Yen macht seine sache wie immer gut. Action reich ist der Film auch und lässt zu keiner Minute langeweile aufkommen. was mir auch gut gefallen hat sind die verschiedenen Kampftechniken die beim Endkampf angewandt wurden. Hauptsächlich wird mit fäusten und kicks gearbeitet. wobei der böse (tony) mit ellbogen und Knien arbeitet setzt Donnie auf haltegriffe und wie man im WrestlingJargon sagt Sleeperholds.


    Fazit: sehr guter Action Film

  • Flash Point hat mich richtig geflasht.Optisch (Kamerfahrten sind Super) und Soundtechnisch ist der Cop Thriller eine echte Wucht.Die Kampfchoreographie ist klasse,die Fight's sehen richtig fett aus.Sehr Geil sind die verschiedenen angewendeten Kampfstile.Die sonstige Action kann sich auch sehen lassen.Es gibt coole Verfolgungsjageden und blutige Shoot-Outs.Die Expolison mit der Microwelle ist sehr Geil gemacht.Durch seine relative kurze Laufzeit von 88 minuten kommt auch keine Langeweile auf.

  • Richtig gute Kämpfe mit Aua!- Effekt. Die Kameraführung war ja ein Augenschmaus!
    Mir hat nur die Blutfarbe nicht gefallen.
    Außerdem habe ich einige Würfe aus meiner Judozeit wiedererkannt. :D
    Deutsche Synchro, naja, geht so.
    Schade das auf der DVD kein Making Off ist.

    " 世間最遠的距離,不昰我站在妳靣前而妳不知道我愛妳,而昰明明相愛,卻不能在一起。"