Frühling, Sommer, Herbst, Winter... und Frühling

  • 01.jpg


    Originaltitel: 봄 여름 가을 겨울 그리고 봄
    Herstellung: Südkorea, 2003
    Regie: Kim Ki-Duk
    Darsteller: Oh Yeong-Su, Ki-duk Kim, Kim Young-Min, Seo Jae-Kyung, Ha Yeo-Jin, Kim Jong-Ho, Kim Jung-Young, Ji Dae-Han, Choi Min, Park Ji-A, Song Min-Young
    Genre: Drama
    Laufzeit: ca. 106 Min.
    Freigabe: Deutschland: ab 12
    Kinostart: 19.09.2003



    Veröffentlichungen:


    DVD Deutschland: 02.11.2004 (Kinowelt)
    DVD Korea: 20.12.2007 (CineLine)
    Blu Ray Korea: 07.12.2012 (Content Zone)


    Inhalt:


    Im lauen Frühling lebt in totaler Einsamkeit auf einer Insel in einem See ein alternder Mönch mit seinem jungen Schüler. Und obwohl letzterer manches Mal ganz weltlichen Trieben nachgeht indem er aus Langweile und Unwissenheit kleine Tiere quält, gelingt es dem Meister, ihn mit Hilfe der Lehren des Buddhismus wieder auf den rechten Weg zurückzuführen - jedenfalls solange, bis im vermutlich kleinsten Tempel der Welt eine Frau mit ihrer kranken Tochter erscheint. Der inzwischen beinahe erwachsene Schüler kann sich der Anziehungskraft des ebenfalls fast erwachsenen Mädchens kaum entziehen. Heimlich treffen sie sich an wunderschönen Sommerabenden. Zarte Bande entstehen zwischen den beiden - bis das schöne Mädchen geheilt ist und zurückkehrt in die Stadt. Wie wird der junge Mann auf den Verlust reagieren? (Text: Ofdb.de)


    Meine Meinung:


    Kim Ki-duk erzählt hier mit wunderschönen Bildern, viel Ruhe und Liebe zum Detail mit elementaren Dingen wie Fröhlichkeit, Wut, Leid und Freude in unserem Leben, die Geschichte eines Mönches im Laufe der vier Jahreszeiten. Für mich ist der Film ein kleines Meisterwerk da Kim Ki-duk die Geschichte fast ohne jeglichen Dialogen erzählt sondern viel mehr mit wundervollen Bildern und schöner Musik. Weswegen der Film wohl auch nicht jedenmans sache ist. Ich kann ihn trotzdem nur jedem Empfehlen ;)
    Trailer:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Bilder: