Ebola Syndrome

  • Hab ihn grade gesehen und der ist wirklich eklig, aber da er keine Schockmomente hatte , war er nicht zum Fürchten.Also ging es.Besonders der Schauspieler an sich, mit dem möchte ich keinen normalen Film mehr ansehen.^^

    " 世間最遠的距離,不昰我站在妳靣前而妳不知道我愛妳,而昰明明相愛,卻不能在一起。"

  • Zitat

    .Also ging es.Besonders der Schauspieler an sich, mit dem möchte ich keinen normalen Film mehr ansehen.^^


    Ja, Anthony Wong ist genial. Dennoch kann er auch eher normale Rollen spielen, wie seine Präsenz zeigt in Black Mask, The Mummy 3, House Of Fury oder Hard Boiled.

  • Und wäre wohl alles andere als legal.


    Discothek durfte ja auch wegen den Lizenzen oder den Rechten die geschnittenen Szenen NICHT in den Film einfügen. Und wenn das Discothek nicht schafft dann auch kein dt. Label.


    EDIT: Von WO oder WEM gehört?

  • Zitat

    Original von Rasierklingenesser
    Ich hab Gerüchte vernommen das ein Deutsches Label an einer komplett uncut Fassung arbeitet.Das währe mal der Hammer 8)


    welches ?

  • Zitat

    Der Film Ebola Syndrome sprengt die Bezeichnung „CAT III“. Der Film trägt in seinem Ursprungsland Hongkong nämlich nicht nur diese Freigabe sondern musste für diese sogar um knapp 2,5 Minuten an Sex und Gewalt geschnitten werden. Bislang ist ausschließlich diese Fassung weltweit veröffentlicht worden, bei einigen DVDs liegen die entfernten Szenen aber als Bonusmaterial bei.


    Das österreichische Label ILLUSIONS UNLTD. films hat sich nun erbarmt, dem Film die weltweit erste komplett ungeschnittene DVD Veröffentlichung zu gewähren. Zudem wird auch die reguläre CAT III Fassung auf der DVD zu finden sein.


    Erscheinen wird der Film im Rahmen der CAT III Serie des Labels, als Veröffentlichungstermin wurde Anfang 2010 eingeplant – mit etwas Glück könnte die DVD aber auch noch heuer ausgeliefert werden.


    (Quelle)


    Da würde ein Traum wahr werden!

  • Mich würde mal interessieren wie das Label das "Ok" bzw. die Erlaubis bekommen hat die geschnittenen Szenen wieder in den Film zu schneiden, wo das doch nicht mal das US-Label Discothek durfte (und die haben genug Kohle um Anthony Wong, Herman Yau für selbst produzierte Extras einzuladen)


    Zitat

    The only DVDs ever made of Ebola previously are the theatrical versions. Theres no DVD that exists that is longer then ours. The DVD we put out is the first one to ever include the extra footage. Theres no completely uncut print floating around. We couldn't edit the film back because we weren't given the option by the licensor. We were lucky enough just to be able to get the footage in the first place from them.


  • Quelle und Schnittbericht

  • Zitat

    Am 10.05.2010 erscheint EBOLA SYNDROM ungeschnitten als Nummer 3 in unserer CATIII Reihe. Die Aufmachung passt zu GROTESQUE und den anderen Titeln, die noch kommen werden. Das Sammlerstück wird auf 3.000 Stk. limitiert und nummeriert sein. In der Box befinden sich 2-Disks mit der bekannten CATIII Kinofassung und einer längeren Integralfassung sowie 4 Postkarten mit Motiven aus dem Film.



    @ MPAA


    Zitat

    Beide Fassungen mit O-Ton und Deutschen Subs.



    (Quelle)