The Blade - Das zerbrochene Schwert

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 2.403 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von MPAA.


  • Originaltitel:
    Herstellung: Hongkong, 1995
    Regie: Tsui Hark
    Darsteller: Vincent Zhao, Xiong Xin-Xin, Song Lei, Austin Wai, Moses Chan, Chung Bik-Ha, Che Hing Wa, Jason Chu, Valerie Chow, Michael Tse
    Genre: Action
    Laufzeit: ca. 100 Min.
    Freigabe: Deutschland: ab 18
    Kinostart: 21.12.1995



    Veröffentlichungen:


    DVD Deutschland 10.12.2001 (Splendid)


    Inhalt:


    Der junge Li wächst nach dem Tod seines Vaters in der Obhut eines legendären Schwertschmiedemeisters auf, wo er nicht nur das dazugehörige Handwerk, sondern auch den sicheren Umgang mit der Waffe bis zur Perfektion erlernt. Als er schließlich erfährt, daß sein Vater von einem berüchtigten, am ganzen Körper tätowierten, Räuberhauptmann ermordet wurde, macht er sich mit dem sagenumwobenen Familienschwert auf, dessen Tod zu rächen. Doch die Feinde locken Li in eine Falle...


    (Quelle: ofdb)


    Meine Meinung:


    Extrem Düsteres Remake was sich vorallem Bildich niederschlägt.Es herrscht fast immer Nacht und es regnet oft.The Blade ist sicherlich der brutalste Film von Tsui Hark auch wenn mir hier ein wenig seine verrückten Ideen gefehlt haben.Auch die Kamerfahrten sind sehr wild und unruhig,manchmal eben zu wild und unruhig.
    Aber die Kämpfe sind toll gemacht und die Charaktere und deren Kostüme haben was ausgefallenes.Gibts in Deutschland sogar Uncut auf DVD aber leider ohne O-Ton.Sogar die TV Ausstrahlungen sind undcut.


    Trailer:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Bilder:]

  • Von der Story her hört sich der Film sehenswert an.
    (Auch wenn die Story simpeö gestrickt ist.)
    Die Schwerter im Trailer gefallen mir.

    Du hast dich von mir abgewandt,
    bei meinem Anblick von mir abgewandt...

  • Find den Film auch recht gut, jedoch kommt er nie ans SB Original mit Jimmy Wang Yu heran. Leider sind die meisten Actionszenen sehr rasant in Szene gesetzt, so dass man mehr als 1x den Überblick verliert.


    Den Endkampf find ich jedoch ganz stark inkl. tolle Macho-Sprüche von Vincent Zhao und Xiong Xin-Xin!


    Die UK DVD ist solide und hat im Gegensatz zur dt. DVD auch O- Ton mit englischen UT.


    Am besten dürfte jedoch die HK Vidéo DVD aus Frankreich sein...leider keine englischen UT:-(