Corpse Party

  • 01.jpg



    Originaltitel: コープスパーティー
    Herstellung: Japan, 2015
    Regie: Masafumi Yamada
    Darsteller: Rina Ikoma, Ryousuke Ikeoka, Nozomi Maeda, Jun, Yoko Kita, Reina Visa, Ayu Matsuura, Kazuhiko Kanayama
    Genre: Horror
    Laufzeit: ca. 93 Min.
    Freigabe:
    Kinostart: 01.08.2015



    Veröffentlichungen:


    Blu Ray Japan: 18.12.2015 () - Special Edition
    DVD Japan: 18.12.2015 () - Special Edition
    DVD Japan: 18.12.2015 ()
    Blu Ray USA: 27.09.2016 (Section 23)
    DVD USA: 27.09.2016 (Section 23)

    Blu Ray Deutschland: 28.09.2018 (Kaze)

    DVD Deutschland: 28.09.2018 (Kaze)


    Inhalt:


    Am letzten Tag eines Schulfestivals in der Tenjin Elementary School werden die Schüler in dieser eingeschlossen. Scheinbar geht ein Mörder in den Räumen um...


    Sonstiges:


    - Der Realfilm kann auf ein ganze Menge an Vorlagen zurückblicken.
    - Das erste Mal trat Corpse Party 1996 als Computerspiel in Erscheinung. 2008, 2010 und 2011 erschienen dann weitere Spiele.
    - 2010 erschien die Mangareihe Corpse Party; Musume der 10 Bände umfasst
    - 2011 erschien dann Reihe Corpse Party: Another Child die in 3 Bänden abgeschlossen wurde
    - 2012 wurde dann die bis jetzt letzte Manga Reihe Corpse Party: Book of Shadows in 3 Bänden veröffentlicht
    - 2013 gab es dann eine 4-teilige OVA des Franchises zu bewundern. Regie führte darin Akira Iwanaga. Der Name der Serie lautet, Corpse Party: Tortured Souls -The Curse of Tortured Souls
    - 2014 erschien in Japan, das bis dato letzte Spiel Corpse Party: Blood Drive für die Play Station Vita.


    Trailer:



    Bilder:


    02.jpg


    03.jpg


    04.jpg


    05.jpg