• 01.jpg


    Originaltitel: 말모이

    Herstellung: Südkorea, 2019

    Regie: Uhm Yoo-Na

    Darsteller: Yu Hae-Jin, Yoon Kye-Sang, Kim Hong-Fa, Woo Hyeon, Kim Tae-Hoon, Kim Sun-Young, Min Jin-Woong

    Genre:

    Laufzeit: ca. xx Min.

    Freigabe:

    Kinostart: xx.01.2019



    Veröffentlichungen:


    Inhalt:


    Der Film spielt in den 40ern, als Korea unter der Besatzung von Jaan stand. Zu dieser Zeit durften sie ihre eigene Sprache nicht verwenden.


    Pan-Soo war mehrmals im Gefängnis und es ist für nichts mehr besonderes. Er weiß nicht, wie man die koreanische Sprache liest oder schreibt. Eines Tages stiehlt er die Tasche von Jung-Hwan, um die Studiengebühren seines Sohnes zu bezahlen. Jung-Hwan ist der Sohn einer reichen koreanischen Familie, die projapanisch ist. Dennoch ist Jung-Hwan ein Vertreter der Korean Language Society. Durch die Begegnung mit Jung-Hwan ändert sich Pan-Soos Leben bald. Sie arbeiten zusammen, um ein koreanisches Sprachwörterbuch zu veröffentlichen.


    Trailer:



    Bilder: