Wandering

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 1.540 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von HenrX.

  • 01.jpg


    Originaltitel: 流浪の月

    Alternativtitel: The Wandering Moon

    Herstellung: Japan, 2022

    Regie: Sang-il Lee

    Darsteller: Suzu Hirose, Tori Matsuzaka, Ryusei Yokohama, Mikako Tabe, Shuri, Takahiro Miura, Yayako Uchida, Akira Emoto

    Genre:

    Laufzeit: ca. XX Min.

    Freigabe:

    Kinostart: 13.05.2022



    Veröffentlichungen:



    Inhalt:


    An einem regnerischen Abend trifft der 19-jährige Student Fumi Saeki im Park zufällig die 9-jährige Sarasa Kanai. Sarasa Kanai ist klatschnass. Sie ist von ihren Eltern getrennt und lebt bei ihrer Tante, aber sie sagt Fumi Saeki, dass sie nicht zu ihrer Tante zurückkehren möchte. Fumi Saeki nimmt Sarasa Kanai mit in seine Wohnung und sie leben die nächsten 2 Monate zusammen. Dann wird Fumi Saeki wegen Entführung verhaftet. Er wird als gefährlicher Entführer und Sarasa Kanai als armes Opfer abgestempelt. 15 Jahre später treffen sich Sarasa Kanai und Fumi Saeki zufällig wieder.


    Trailer:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • HenrX

    Hat den Titel des Themas von „The Wandering Moon“ zu „Wandering“ geändert.