Beiträge von qpr

    Kommt leider immer wieder vor.
    Zuletzt war es 'Dad for rent'.
    Komischerweise gibt es diesen Film bei amazon prime US mit UT, aber die DVD hat keine.

    Nach fast 2 Jahren gibt es endlich eine DVD Veröffentlichung.
    OHNE englische UT.
    Da hat sich das Warten nicht gelohnt.
    Vielleicht gibt's ja noch eine HK, Thai oder Malaysia Veröffentlichung, die in der Regel englische UT haben.

    Die koreanische DVD sollte man dieses Mal meiden, da keine verständlichen Untertitel an Bord sind also lieber zu einer Variante aus Hongkong oder Taiwan greifen..

    Die Taiwan DVD sollte man auch meiden, es sei denn, man kann chinesisch lesen.


    HK Version ist die einzigste mit englischen UT.


    Aber da ich auf solche Filme eh nicht stehe, werde ich ihn mir auch sparen (wenn er dir schon nicht gefallen hat). :P


    Was mich nur bedenklich stimmt, ist, daß in letzter Zeit mehr und mehr koreanische FIlme ohne englische UT erscheinen.


    Ich hoffe, daß ist kein Trend. Dann kann man immer nur hoffen, daß eine Version in HK oder Malaysia erscheint.

    Hab jetzt endlich mal die Zeit gefunden, mir die DVD anzusehen.


    Wer auf koreanische Beziehungskomödien steht, ist hier auf jeden Fall richtig.


    Zwar kein Überfilm, aber unterhaltsam allemale.

    Dabei spielt Nicolas Cage nicht wirklich lange in dem Film mit.


    Am Anfang und am Ende, das war es.

    Ich habe den Film jetzt gesehen, aber wirklich lohnen tut es sich nicht.


    Da hätte man viel mehr rausmachen können, aber die 90 min. plätschern so vor sich her und die Geschichte ist jetzt nicht wirklich aufregend.


    Liu Yifei in ihrer (leider) typischen Rolle (sie sollte sich langsam mal davon lösen) und dazu noch Jike Junyi (sie hat bei Voice of China in der 1.Staffel den dritten Platz belegt) für das junge chinesische Publikum ist wirklich nicht genug, um daraus eine ninteressanten film zu machen.


    Schade eigentlich.

    HK DVD+Blu-Ray ist vor ein paar Tagen bei MegaStar erschienen.


    Netter Film, den man sich an so einem kalten Sonntag ansehen kann (aber nicht muß).

    Ein Film, der letztes Jaht total an mir vorbei gelaufen ist.


    Ich habe ihn jetzt am Wochenende gesehen und mich 2 Std. lang wirklich gut unterhalten.


    Eine Agentenkomödie, die aber nicht in Richtung "My girlfriend is an agent" geht, sondern deutlich "erwachsener" rüberkommt und eine gesunde Portion Härte enthällt.