Lebewohl, meine Konkubine


  • Originaltitel: 霸王別姬
    Herstellung: Hongkong, 1993
    Regie: Chen Kaige
    Darsteller: Leslie Cheung, Zhang Fengyi, Gong Li, Qi Lu, Da Ying, Ge You, Chun Li
    Genre: Drama
    Laufzeit: ca. 170 Min.
    Freigabe: Deutschland: ab 12
    Kinostart: 01.01.1993



    Veröffentlichungen:


    Blu Ray Deutschland: 15.09.2011 (Telepool)
    DVD Deutschland: 15.09.2011 (Telepool)


    Inhalt:


    China, 1977 kurz nach dem Ende der sogenannten Kulturrevolution: Auf einer Bühne trifft Peking-Opernstar Cheng seinen früheren Partner Duan wieder. In den 20er-Jahren begannen sie gemeinsam ihre Ausbildung in der Pekingoper. Bald ist der sensible Cheng auf Frauenrollen abonniert, Draufgänger Duan auf Helden. Mit der Oper Lebewohl, meine Konkubine ernten sie Ruhm, doch Cheng leidet. Heimlich liebt er Duan. Der aber heiratet die betörende Prostituierte Juxian… Vor dem Hintergrund der gravierenden politischen Umbrüche im China des 20. Jahrhunderts erzählt Chen Kaige eine prachtvolle, leidenschaftliche, gleichwohl unkitschige Dreieckslovestory, die die Goldene Palme in Cannes gewann. Tragisch: Leslie Cheung brachte sich 2003 im Alter von 46 Jahren um.


    Trailer:



    Bilder: