White Lily


  • Originaltitel: ホワイトリリー

    Herstellung: Japan, 2017

    Regie: Hideo Nakata

    Darsteller: Rin Asuka, Kaori Yamaguchi, Kanako Nishikawa

    Genre: Erotik

    Laufzeit: ca. 80 Min.

    Freigabe: Deutschland: ab 18

    Kinostart: 11.02.2017



    Veröffentlichungen:


    Blu Ray Deutschland: 24.01.2020 (Busch Media)

    DVD Deutschland: 24.05.2020 (Busch Media)


    Inhalt:


    Die renommierte Bildhauerin Tokiko lebt zusammen mit ihrer besten Schülerin Haruka. Die beiden Frauen verbindet nicht nur eine berufliche, sondern auch eine sexuelle Beziehung. Haruka empfindet leidenschaftliche Zuneigung und Verehrung für ihre Mentorin. Doch seit einiger Zeit macht sie sich Sorgen, weil Tokiko zum Alkoholismus neigt und sich auf zweifelhafte One-Night-Stands mit fremden Männern einlässt. Haruka lässt sie schweigend gewähren, weil sie zu viel Respekt empfindet. Die angespannte Situation spitzt sich zu, als Tokiko den jungen Satoru als zusätzlichen Schüler aufnimmt. Völlig ungeniert beginnt sie eine Affäre mit ihm. Haruka ist schockiert, muss aber eingestehen, dass sie sich selbst ebenfalls zu Satoru hingezogen fühlt. In dieser brisanten Ménage-à-trois führen Eifersucht und sexuelle Begierden schließlich zu einer verhängnisvollen Eskalation.


    Quelle BBCodeQuelle: Busch Media


    Trailer:



    Bilder: