Doomsday Book

  • 01.jpg


    Originaltitel: 인류멸망보고서
    Herstellung: Südkorea, 2012
    Regie: Kim Jee-woon, Yim Pil-sung
    Darsteller: Song Young-Chang, Yoon Je-Moon
    Genre: Science Fiction
    Laufzeit: ca. 119 Min.
    Freigabe: Deutschland: FSK 12


    Veröffentlichungen:


    Blu Ray Deutschland: 28.09.2012 (Splendid)
    DVD Deutschland: 28.09.2012 (Splendid)
    Blu Ray USA: 11.12.2012 (Well Go USA)
    DVD USA: 11.12.2012 (Well Go USA)
    DVD Korea: 27.09.2013 (Candle Media)


    Inhalt:


    Das Ende der Welt naht und die Menschheit ist dem Untergang geweiht: In "Heaven's Creation" erlangt ein Roboter in einem Tempel Erleuchtung und wird daraufhin vom Elektrotechniker Pak Do-won und dem Tempelpriester Hye-joo vor seinen habgierigen Herstellern beschützt. In "A Cool New World" sieht sich die Menschheit einem tödlichen Virus gegenüber. Ein junger Mann verwandelt sich unaufhaltsam in einen blutrünstigen Zombie. Im dritten Kapitel "Happy Birthday" freundet sich ein Maschinenbau-Absolvent mit einer künstlichen Intelligenz an. Ihnen steht jedoch der unaufhaltsam bevorstehende Meteoriteneinschlag mit dem drohenden Ende allen irdischen Lebens im Weg …


    Quelle BBCodeQuelle: Splendid


    Trailer:



    Bilder:


    02.jpg


    03.jpg


    04.jpg


    05.jpg


    06.jpg


    07.jpg

  • erst beim schauen habe ich bemerkt das es sich um einen episodenfilm handelt ( warscheinlich liegt es daran das ich mir nix mehr durchlese und keine trailer schaue )
    die erste episode ist cool und wie sich der virus verbreitet hat schon was ........
    dann kommt die episode die auf dem deutschen vover so geil mit i robot verglichen wird ........jeah .
    40 minuten pure langeweile und eine absolut scheiß episode . einzig die eine koreanarin lispelt beim sprechen , das klingt verdammt süß .
    die 3. episode ist recht witzig obwohl es keine komödie ist aber die geschichte ist mal sehr geil und hat zu manchen lacher geführt .


    wie bei vielen episoden filme gibt es immer eine episode die richtig geil ist und eine ist immer scheiße und der rest geht so .


    episode 1: 9/10
    episode 2: 3/10
    episode 3: 7/10