After my Death


  • Originaltitel: 죄 많은 소녀

    Herstellung: Südkorea, 2018

    Regie: Kim Ui-Seok

    Darsteller: Jeon Yeo-Bin, Seo Young-Hwa, Go Won-Hee, Lee Tae-Kyoung, Yoo Jae-Myung, Seo Hyun-Woo, Lee Bom, Jeon So-Nee, Chu Yeon-Gyu

    Genre: Drama

    Laufzeit: ca. 107 Min.

    Freigabe: Korea: ab 15

    Kinostart: 13.09.2018



    Veröffentlichungen:


    DVD Korea: 14.06.2019 ( SM LIFE DESIGN)


    Inhalt:


    Eine Highschool-Schülerin wird vermisst. Ihre Leiche oder andere Hinweise auf ihr Verschwinden werden nicht gefunden, aber das Mädchen wird verdächtigt, von einer Brücke in den Tod gesprungen zu sein. Young-Hee, eine ihrer Mitschülerinnen, erfährt, dass sie die letzte Person war, die sie lebend gesehen hat. Die Mutter des vermissten Mädchens macht Young-Hee schnell Vorwürfe. Bald zweifeln Young-Hees Klassenkameraden, der Lehrkörper und die Ermittler an ihrer Unschuld.


    Trailer:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.