Yaksha: Ruthless Operations

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 601 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von HenrX.

  • 01.jpeg


    Originaltitel: 야차

    Herstellung: Südkorea, 2022

    Regie: Na Hyeon

    Darsteller: Sol Kyung-Gu, Park Hae-Soo, Yang Dong-Geun, Lee El, Song Jae-Rim, Jin Young

    Genre:

    Laufzeit: ca. 125 Min.

    Freigabe:

    Kinostart: 08.04.2022 (Netflix)



    Veröffentlichungen:


    VoD Deutschland: 08.04.2022 (Netflix)


    Inhalt:


    Kang-In leitet ein geheimes NIS-Einsatzteam in Shenyang, China. Sein Spitzname ist Yacha, was sich auf einen grimmigen Geist bezieht, der Menschen belästigt oder tötet. Kang-In ist ein kaltblütiger Mann. Um seine Ziele zu erreichen, ist ihm jedes Mittel recht. Ji-Hoon ist Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft des zentralen Bezirks von Seoul. Er befolgt das Gesetz, egal was passiert. Er wird nach Shenyang, China, degradiert. Dort stößt Ji-Hoon auf Kang-In.


    Trailer:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.